VeraCrypt
aboutsummaryrefslogtreecommitdiff
path: root/Translations/Language.de.xml
diff options
context:
space:
mode:
authorMounir IDRASSI <mounir.idrassi@idrix.fr>2016-08-09 07:07:42 (GMT)
committerMounir IDRASSI <mounir.idrassi@idrix.fr>2016-08-14 23:09:08 (GMT)
commit9bfe4780d4d23e5244b2784a80d7402268bee242 (patch)
treea1e90b0fed5333a60a917f89a9b2ee35482d75f8 /Translations/Language.de.xml
parentf26ce59fb5173a814eaf21a78addced37fdef7b6 (diff)
downloadVeraCrypt-9bfe4780d4d23e5244b2784a80d7402268bee242.zip
VeraCrypt-9bfe4780d4d23e5244b2784a80d7402268bee242.tar.gz
Language XML files: add new fields related to UEFI and newly added ciphers.
Diffstat (limited to 'Translations/Language.de.xml')
-rw-r--r--Translations/Language.de.xml5
1 files changed, 4 insertions, 1 deletions
diff --git a/Translations/Language.de.xml b/Translations/Language.de.xml
index bce9620..23fa608 100644
--- a/Translations/Language.de.xml
+++ b/Translations/Language.de.xml
@@ -1077,7 +1077,7 @@
<string lang="de" key="SYS_ENCRYPTION_UPGRADE_UNSUPPORTED_ON_VISTA_SP0">VeraCrypt unterstützt die Systemverschlüsselung unter Windows Vista ohne installierte Service Packs nicht mehr. Installieren Sie bitte Service Pack 1 oder höher für Windows Vista bevor Sie VeraCrypt aktualisieren.</string>
<string lang="de" key="FEATURE_REQUIRES_INSTALLATION">Fehler: Zur Nutzung dieser Option muss VeraCrypt auf dem System installiert sein (Sie nutzen VeraCrypt derzeit im mobilen Modus).\n\nBitte installieren Sie VeraCrypt und versuchen Sie es dann erneut.</string>
<string lang="de" key="WINDOWS_NOT_ON_BOOT_DRIVE_ERROR">WARNUNG: Windows scheint nicht auf dem Laufwerk installiert zu sein von dem es startet. Dieser Zustand wird nicht unterstützt.\n\nSie sollten nur fortfahren wenn Sie sicher sind, dass Windows auf dem Laufwerk installiert ist von dem es startet.\n\nMöchten Sie fortfahren?\n\n</string>
- <string lang="de" key="GPT_BOOT_DRIVE_UNSUPPORTED">Das Systemlaufwerk hat eine GUID-Partitionstabelle (GPT). Derzeit werden nur Laufwerke mit einer MBR-Partitionstabelle unterstützt.</string>
+ <string lang="en" key="GPT_BOOT_DRIVE_UNSUPPORTED">You are running a 32-bit Windows and your system drive has a GUID partition table (GPT). Currently, only Windows 64-bit is supported for GPT system encryption.</string>
<string lang="de" key="TC_BOOT_LOADER_ALREADY_INSTALLED">ACHTUNG: Der VeraCrypt-Bootloader ist bereits auf Ihrem Systemlaufwerk installiert!\n\nEs ist möglich, dass ein anderes Betriebssystem auf Ihrem Computer bereits verschlüsselt ist.\n\nWARNUNG: DAS VERSCHLÜSSELN DES AKTUELLEN SYSTEMS KANN VERHINDERN DAS (EIN) ANDERE(S) SYSTEM(E) STARTEN UND AUF BENÖTIGTE DATEIEN ZUGEGRIFFEN WERDEN KANN.\n\nMöchten Sie wirklich fortfahren?</string>
<string lang="de" key="SYS_LOADER_RESTORE_FAILED">Der Original Systemstarter konnte nicht wiederhergestellt werden.\n\nBitte verwenden Sie Ihren VeraCrypt-Rettungsdatenträger („Repair Options“ &gt; „Restore original system loader“) oder Ihre Windows-Installations-CD, um den VeraCrypt-Bootloader mit dem Windows-Starter zu überschreiben.</string>
<string lang="de" key="SYS_LOADER_UNAVAILABLE_FOR_RESCUE_DISK">Der originale System Loader wurde nicht auf dem Rettungsdatenträger gespeichert (Grund: Fehlende Sicherungsdatei).</string>
@@ -1399,6 +1399,9 @@
<string lang="de" key="PIM_TOO_BIG">Der größtmögliche Wert für den PIM (Persönlicher IterationsMultiplikator) ist 2147468.</string>
<control lang="de" key="IDC_SKIP_RESCUE_VERIFICATION">Rettungsdatenträgerüberprüfung überspringen</control>
<control lang="de" key="IDC_HIDE_WAITING_DIALOG">Wartemitteilungsdialog nicht anzeigen, wenn Vorgänge ausgeführt werden</control>
+ <control lang="de" key="IDC_DISABLE_BOOT_LOADER_HASH_PROMPT">Im Prä-Boot-Authentifikationsbildschirm keinen Hash-Algorithmus abfragen</control>
+ <string lang="en" key="GOST89_HELP">The GOST block cipher, defined in the standard GOST 28147-89 under name Magma, is a Soviet and Russian government standard symmetric key block cipher.\n\nDeveloped in the 1970s, the standard had been marked "Top Secret" and then downgraded to "Secret" in 1990. It was a Soviet alternative to the United States standard algorithm, DES.</string>
+ <string lang="en" key="KUZNYECHIK_HELP">Kuznyechik is a block cipher first published in 2015 and defined in the National Standard of the Russian Federation GOST R 34.12-2015 and also in RFC 7801. 256-bit key, 128-bit block. Mode of operation is XTS.</string>
<string lang="de" key="CAMELLIA_HELP">Von Mitsubishi Electric und NTT aus Japan gemeinsam entwickelt. Im Jahr 2000 zuerst veröffentlicht. 256 Bit Schlüssellänge, 128 Bit Blockgröße.\nArbeitet im XTS-Modus. Von der ISO/IEC, dem Projekt NESSIE der Europäischen Union und dem japanischen Projekt CRYPTREC zur Nutzung zugelassen.</string>
<string lang="de" key="TIME">Zeit</string>
<string lang="de" key="ITERATIONS">Iterationen</string>